mehr Erfolg mit meineZIELE!


meineZIELE in 66 Sekunden

meineZIELE in 66 Sekunden



C-Pen, ein schneller Scannerstift mit sehr hoher Erkennungsrate

C-Pen

Gedruckten Text direkt lesen statt tippenC-Pen

Stifteingabesysteme gibt es schon länger. Aber erst in jüngerer Zeit ist die Geschwindigkeit und die Erkennungsrate so hoch, dass es sich wirklich lohnt. Heute machen die meisten beim Abtippen mehr Fehler als beim automatischen Erkennen. Herausragend in dieser Beziehung ist der C-Pen 20 mit einer äußerst hohen Erkennungsrate.

(Das ist eine allgemeine Beschreibung. Konkrete, aktuelle Produkte finden Sie hier .)

Die Funktion ist ganz simpel: Man fährt mit dem Stift über ein Wort oder eine Textzeile und bis man die Augen vom Text auf den Bildschirm gerichtet hat, ist dort der Text an der Position des Cursors bereits erschienen und kann bei Bedarf auch geändert werden. Also kein Bild, sondern Text, als ob er getippt worden wäre.

Gleich in den Details ist die Rede davon, dass der Stift sehr viele Sprachen erkennt. Er übersetzt allerdings nicht. Es geht nur um das korrekte Erkennen. Wenn Sie übersetzen möchten, können Sie vom Hersteller Wörterbücher erwerben (Kosten ca 39 Euro pro Sprache) und den Stift tatsächlich auch als Übersetzer benutzen. Wenn es Ihnen nur um die Übersetzung geht, könnten Sie als Alternative das mobile Gerät "Quicktionary" in Erwägung ziehen, das dann allerdings nichts an Ihren PC übertragen kann.

Es gibt allerdings auch eine Menge kostenloser Wörterbücher im Internet. Sie könnten z.B. mit Ihrem C-Pen direkt in das Eingabefeld von LEO scannen und dort eine Übersetzung abrufen (z.B. Deutsch-Englisch oder Deutsch-Italienisch, jeweils beide Richtungen.) So wird Ihr C-Pen ohne zusätzliche Kosten zum elektronischen Wörterbuch.

Wollten Sie nicht schon lange mal wieder ein paar Englische Bücher lesen?

Es gibt eine erstaunliche Vielfalt von Anwendungsmöglichkeiten in jedem Büro. Die excellente Erkennungssicherheit des C-Pen erlaubt es, auch die Erfassung von Bestellungen und dergleichen zu rationalisieren und damit hohe Einsparpotentiale zu nutzen.

Wer viel zitieren, übersetzen oder abschreiben muss, hat im C-Pen einen Helfer, der viel Zeit spart.

Die Details:

Der C-Pen 20 ist ein ergonomischer, effektiver, bedienungsfreundlicher Scanner-Stift der 167 Sprachen erkennt.

Der Stift überträgt gelesene Texte und Zahlen direkt auf Ihren PC und erkennt 167 Sprachen (einschließlich Sonderzeichenmodus), darunter lateinische, kyrillische oder griechische Schriftzeichen. Das Gerät liest außerdem Barcodes und spezielle Banking-Schriftarten: OCR-A und MICR (E13B). Die Texte und Zahlen werden unmittelbar in jedes Windows-Programm eingelesen. Per Knopfdruck wird zwischen den Funktionen gewechselt - all das ist möglich!

Egal, ob Artikel, Notizen, Visitenkarten oder Tabellen - mit dem C-Pen 20 kann man sie per USB Schnittstelle direkt in den PC transferieren.

Vielfältige Anwendungen

  • Textscanner: Einfaches Scannen und Einlesen von Zitaten und Textabschnitten, Artikeln, Zahlen usw. direkt in Ihre Anwendung
  • Einlesen von Webadressen: Ziehen Sie den Stift über eine Internet-Adresse (URL) und öffnen Sie sie sofort im Browser
  • Scannen von Visitenkarten: Nie wieder langweiliges Abtippen von Adressen! Einfach den Stift drüberziehen und direkt in Ihre Adressdatenbank speichern
  • Internet Banking: Schnelle und fehlerfreie Eingabe von langen Zahlenreihen, Kontonummern, Referenznummern usw. Mit den Funktionsfeldern definieren Sie Shortcuts zu allen nötigen Funktionen.
Technische Daten:

Der C-Pen 20 scannt Texte und Zahlen in vielen Schriftarten und Groessen (5-22 Punkt).

Ergonomisches Format des Stifts:

  • Abmessungen: 13,1 x 1,9 x 3,1 cm
  • Gewicht: 45 Gramm, mit USB: 83 g
  • Auflösung: 330 dpi, Scan-Fläche: 10 x 6 mm
  • Liest Zahlen und Texte direkt in jedes Windows-Programm
  • Text- und Menü-Sprache frei wählbar
  • Funktionstasten am C-Pen 20 individuell belegbar (z. B. Tab-, Eingabe-, Rücktaste, Escape, Text einfügen)
  • Für Rechts- und Linkshänder
  • Keine Batterien. Die Stromversorgung erfolgt per USB-Port. (daher ist eine Benutzung nur am PC/Notebook direkt möglich)
  • Hohe Lesegeschwindigkeit: 15 cm pro Sekunden
  • liest Texte und Zahlen mit einer Zeichengröße von 5 bis 22 Punkten (einschließlich fett und kursiv)
  • Hochentwickelte OCR-Technologie - optimiert für 167 Sprachen
  • Hohe Erkennungsgenauigkeit, z.B. bei englischen Texten bis zu 99,7%
  • Kommunikation mit 180 cm USB-Kabel
  • Für Windows 98/ME/2000/XP/Vista (32 Bit)
  • Pentium 200 MHz, 64 MB RAM, 290 MB freier Speicher


34 Hauptsprachen, für die die OCR-Engine von FineReader Wörterbücher und Rechtschreibprüfungen bereitstellt ist:

Armenisch (Ostarmenisch, Westarmenisch, Grabar), Bulgarisch, Katalanisch, Kroatisch, Tschechisch, Dänisch, Niederländisch (Niederlande und Belgien), Englisch, Estnisch, Finnisch, Französisch, Deutsch (neue und alte Rechtschreibung), Griechisch, Ungarisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Norwegisch (Nynorsk und Bokmål), Polnisch, Portugiesisch (Portugal und Brasilien), Rumänisch, Russisch, Slowakisch, Spanisch, Schwedisch, Tatarisch, Türkisch und Ukrainisch.

133 zusätzliche Sprachen mit lateinischen, kyrillischen oder griechischen Schriftzeichen

  • Scannt Texte und Zahlen direkt in jedes Windows Programm
  • Integrierte Mausfunktion ermöglicht effizientes Arbeiten
  • in Verbindung mit entsprechender Software (z. B. Hexaglot Volltextübersetzer) können Sie den eingesannten Text übersetzen
  • Für Windows PC
  • USB Transferkabel, Software und Bedienungsanleitung im Lieferumfang
  • Stromversorgung per USB Port (keine Batterien notwendig)
  • Numerischer Modus: Zahlen, OCR-A und MICR (E13B)
  • 1D-Barcodetypen: Check Code 39, Check Interleaved 25, Code 128, Code 39, EAN 13, EAN 8, Interleaved 25, CODABAR (ohne Prüfsumme), UCC Code 128, Code 2 of 5 (Industrial, IATA, Matrix), Code 93, UPC-A, UPC-E und Postnet
  • Hohe Erkennungsgenauigkeit, z.B. bei englischen Texten bis zu 99,7%