mehr Erfolg mit meineZIELE!


Trainingsprogramm "Akzeptanz": Ideen durchsetzen, Menschen überzeugen - So funktioniert`s

  

MenschenErfolg mit Menschen -

So funktioniert das Training

Erfolg multipliziert sich

aus Sachbeiträgen und Akzeptanz Ihrer Person...

Erfolg mit Menschen ist ein umfangreiches, schillerndes Thema. Dieses Training zielt daher nicht auf "Vollständigkeit". Es setzt vielmehr Schwerpunkte an wichtigen Stellen. Es geht also um Tipps und Fertigkeiten, die großen oder schnellen Erfolg bringen oder die besonders leicht umsetzbar sind.

So funktioniert´s:

Jeder kann dieses Training durchführen:
Durchlesen, nachdenken, üben. Das kann jeder...

Vorgehensweise und Wiederholungen

Dieses Training behandelt Verhaltensweisen. Es ist daher zwingend auf Bewusstseinsbildung und Wiederholungen angewiesen. Ich empfehle deshalb, das Training mindestens einmal zu wiederholen. Außerdem sollten Sie möglichst nur ein oder zwei Trainingstage am selben Tag durchführen, damit sich der Stoff "setzen" kann.

Die ideale Vorgehensweise

Der Idealfall wäre, den Kurs sogar 6 mal durchzuführen: Setzen Sie dabei jeweils nur einen der thematischen Leitfäden (s. unten) als Schwerpunkt. Lesen Sie ein Begleitbuch zu diesem Schwerpunkt. Machen Sie die Übungen besonders sorgfältig. Überlegen Sie, was Sie in Ihrer ganz speziellen Situation sonst noch tun können. Lesen Sie die anderen Themenschwerpunkte einfach nur durch. Wiederholen Sie dort nicht alle Übungen, sondern nur das, was Ihnen im Moment wichtig ist. Nach 12 Tagen gönnen Sie sich zwei oder drei Tage Pause. Dann beginnen Sie mit dem nächsten Schwerpunkt.

Begleitliteratur / Kursmaterial

Der Kurs ist mit wenigen Einschränkungen ohne Begleitliteratur und Materialien durchführbar. Papier und Bleistift sowie etwas Zeit sind allerdings unerlässlich. Andererseits gibt es Berge von Vertiefungsliteratur. Die besten Empfehlungen finden Sie in unseren "Buchtipps zum Kurs

Gehen Sie dieses Thema nicht mit halber Kraft an, sondern gleich richtig intensiv. Lesen Sie zur Bewusstseinsbildung und für einen zweiten Blickwinkel mindestens ein Begleitbuch Ihrer Wahl aus unserer Empfehlungsliste.
Vielleicht verwenden Sie zusätzlich zum Stimmtraining "Die Macht der Stimme" mit CD, da dieses Thema über das Internet nur in Ansätzen weitergegeben werden kann.

Es kann auch sinnvoll sein, zwei oder drei Tage durchzuführen und dann erst über Vertiefung durch Begleitliteratur zu entscheiden.

6 "Leitfäden"

Sie lernen an 12 Tagen zu 6 verschiedenen thematischen Leitfäden jeweils eine Mini-Lektion:

  • Ihre Wirkung durch Äußerlichkeiten
  • Ihre Wirkung durch "Persönlichkeit"
  • Ihr Umgang mit Menschen
  • Ihre Stimme
  • Ihre Argumentation: Was sagen Sie?
  • Ihre Präsentation: Wie sagen Sie es?

Die Übungen

Thomas Alva EdisonHäufig werden Sie aufgefordert, eine oder mehrere Aufgaben oder Übungen durchzuführen. Diese Übungen sind Vorschläge. Überlegen Sie jeweils, ob Sie nicht noch etwas anderes üben oder tun könnten, was noch besser auf Ihre persönliche Situation passt.

Nicht jede Übung und jede Aufgabe ist zwingend notwendig. Aber denken Sie an den berühmten Ausspruch:

"Erfolg hat nur wer etwas tut, während er auf den Erfolg wartet"
Thomas Alva Edison



Hier gehts zum Training !