Tipps + Tricks per E-Mail
mehr Erfolg mit meineZIELE!


meineZIELE in 66 Sekunden

 meineZIELE in 66 Sekunden











 

 

Was schenke ich nur?

Geschenkideen + Tipps (nicht nur) für Magic Number Days

Niemand rechnet mit einem Geschenk zum 9999. Lebenstag oder zum 1111. Hochzeitstag. Es gibt keine "Vorlage" für die Größe eines Geschenks, wie man es von Geburtstagen gewohnt ist. Eigentlich könnten Sie schon mit einer kleinen Aufmerksamkeit eine Freude machen.

Aber bedenken Sie auch: So etwas wie ein Dankeschön für "3333 glückliche Tage verheiratet" gibt es nur einmal im Leben. Das kommt nicht regelmäßig wieder wie ein Valentinstag. Es sind wirklich einmalige, besondere Tage und deshalb auch Anlass für ein besonderes Geschenk. Wir möchten Ihnen hier einige Ideen und Anregungen geben, was Sie Ihren Liebsten zu einem solchen Anlass schenken könnten.

Schenken, um Freude zu schenken!

Schenken Sie nicht, was Ihnen selbst gefällt, sondern was dem Beschenkten gefallen wird.

Blumen

Die meisten Frauen freuen sich über Blumen. Besonders groß ist die Freude, wenn sie ganz unerwartet überreicht werden - wie am 111. Tag nach der Hochzeit oder dem ersten Kuss.

Schmuck

Natürlich eignet sich Schmuck ganz besonders als Geschenk zu einem Anlass wie dem 555. HochzeitsTAG.
Wie wäre es z.B. mit einem Ring oder einem Armband, in das die Zahlen eingraviert sind? Auch Ohrringe, Halsketten oder (falls Löcher bereits vorhanden) Piercings.

Regelrecht perfekt sind die kultigen Armbänder von Nomination. Diese lassen sich mit Symbolen, Buchstaben und Ziffern individuell zusammensetzen, also auch mit so etwas wie "Bianca 3333" ... Nehmen Sie auch bunte Elemente dazu. Das sieht klasse aus.

Bei Männern sind im Schmuck-Bereich eher sportliche Armbanduhren oder vielleicht auch eine Apple Watch interessant. Je nach Typ und Alter könnten aber auch Krawattennadeln oder Manschettenknöpfe interessant sein.

Weitere Accessoires

Für Frauen gibt es neben Schmuck viele schöne Accessoires, wie Tücher, Schals oder Handtaschen. Mögliche Geschenke für Männer wären in diesem Bereich z.B. Gürtel, Krawatten oder eine neue Geldbörsee.

Bewahren Sie die Belege auf. Da der Geschmack bei solchen Dingen sehr individuell ist, kann es leider immer wieder dazu kommen, dass die Geschenke umgetauscht werden müssen.

Fotos

Schöne Fotos von gemeinsamen Unternehmungen, dem letzten Urlaub oder gelungene spontane Schnappschüsse können auch ein schönes Geschenk sein.

Eine andere Möglichkeit wäre, Ihre/n Partner/in zu einem gemeinsamen Fotoshooting einzuladen.

Dekoration

Bei Dekorationsgegenständen ist Vorsicht geboten. Der Beschenkte wird sich verpflichtet fühlen, das Geschenk auch in seiner Wohnung zu zeigen. Es sollte ihm wirklich gefallen. (Gut auch hier, wenn Sie ein gemeinsames Erlebnis daraus machen können: Wie wäre es mit einer gemeinsamen Fahrt nach Baccarat und der gemeinsamen Suche nach der Traum-Bleikristall-Karaffe ...)

Wohnungsausstattung

Wenn Sie genau wissen, was in der Wohnung des Beschenkten noch fehlt, kann auch ein Ausstattungsgegenstand wie eine hochwertige Pfeffermühle oder eine neue Küchenmaschine ein schönes Geschenk sein.
Auch hier wichtig: Kassenbon aufbewahren.

Whisky, Edelbrände, Lebensmittel

Lebensmittel und Getränke sind durchaus gute Geschenke. Ein Sack voller Nüsse oder Entenleber-Pastete von der Dordogne, ein lang gereifter Whisky aus Schottland oder ein Obst-Edelbrand aus Baden, eine fast unendliche Vielfalt an guten Weinen.

Ein Tipp hierzu: Alkoholischen Getränke können zum Teil viele Jahre gelagert werden. Wählen Sie z.B. etwas aus dem Geburtsjahr des Beschenkten oder einem anderen emotional besetzten Zeitpunkt (Hochzeit, Abschluss, Geburtsjahr des Kindes, ...). Das macht Ihr Geschenk persönlicher.

Beachten Sie aber: Man sollte nicht nur auf Alkoholgeschenke an Alkoholiker verzichten. Allergiker, Vegetarier oder Veganer schränken die Geschenkemöglichkeit deutlich ein. Und wenn jemand gerade eine Abnehmkur macht, sollten Sie auch kein Marzipan schenken. Doch wenn keines dieser Hindernisse besteht, haben Sie vom Nürnberger Lebkuchen bis zum Schwarzwälder Schinken eine breite Palette von Geschenkmöglichkeiten. Und was bei so vielen Geschenken ein Problem ist: "Das hat er schon.", spielt bei Lebensmitteln keine Rolle.

Bücher

Ein Geschenk aus einer praktisch unerschöpflichen Quelle für jemanden, der alles hat: Ein gutes Buch. Für den einen muss es ein dekorativer ledergebundener Klassiker sein. Für den Anderen ein toller Phantasy-Roman. Aber damit ist das Thema nicht erschöpft. Ein Sachbuch für ein Thema, für das "das Herz schlägt", kann ein wunderbares Geschenk sein. Ein Wanderführer für den Wanderer, ein Bildband über Schiffsmodelle für den Bastler, ein Bildband über Indien für jemanden, der gerne reist (oder von solchen Reisen träumt).

Tipp: Bei älteren Menschen kann es sehr interessant sein, zu wissen, was diese früher gelesen haben. Dann ist vielleicht ein Perry Rhodan-Heft aus den Sechziger Jahren oder ein alter Ludwig-Ganghofer-Roman ein Geschenk, das die Augen glänzen lässt.

Spiele

Ein edles Schachfiguren-Set mit beschwerten Figuren, Knobelspiele aus Holz, ein Mah Jongg Spielset ... Es gibt für Männer und Frauen, Erwachsene ebenso wie Kinder eine weites Feld an Geschenkideen. Dekorative Spiele lassen auch Männerherzen höher schlagen. Und für gemeinsame Stunden in der Familie gibt es ein breites Spiele-Angebot.

Hobby

Für viele Hobbies wird eine spezielle Ausrüstung benötigt. Auch ein Beitrag zum Equipment kann eine schöne Geschenkidee sein. Beispiele wären neue Pinsel oder Farben, eine Staffelei, Musiknoten, Angelhaken oder ein Jagdmesser.

Elektronikartikel

In diesem Bereich gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten. Einige Ideen wären z.B. Smartphones, Tablets, MP3-Player, Fernseher, Kamera, kabellose Kopfhörer oder ein ferngesteuerter Hubschrauber. Sonderfälle wie ein besser ausgerüstetes Auto-Radio oder neue Boxen erfordern sowohl genaue Sachkenntnisse als auch ein genaues Wissen über einen bestehenden Wunsch.

Achten Sie bei Geschenken auf Faszination. Vor allem Geschenke für Männer brauchen diesen Faszinationseffekt. So etwas wie der Traum vom Fliegen als Papierdrachen (oder das gemeinsame Drachen bauen) für den Sohn oder als der gerade erwähnte Hubschrauber für den Papa. Dieser Effekt wird noch verstärkt, wenn man ihn gemeinsam erleben kann, etwa Vater und Sohn beim Familien-Picknick im Grünen. Jedes Geschenk wird besser, wenn man ein gemeinsames Erlebnis daraus machen kann. Das kann man natürlich auch direkt verschenken:

Gemeinsame Erlebnisse

Gerade für ein Jubiläum als Paar eignen sich gemeinsame Unternehmungen als Geschenk besonders gut. Gemeinsame Erlebnisse stärken die Partnerschaft und beleben die Beziehung. Die Möglichkeiten hierfür sind vielfältig.

Natürlich hängt es sehr stark von Ihren bzw. den Interessen Ihres Partners ab. Es reicht vom bewussten Zeitverbringen in gewöhnlichen Alltagssituationen über kleine Fluchten aus dem gewohnten Trott bis hin zu völlig neuen Erfahrungen.

 Es könnte z.B. ein spontaner Besuch im gemeinsamen Lieblings-Restaurant oder auch ein romantisches Picknick im Grünen sein.

Ein Tag im Freizeitpark oder im Erlebnisbad oder ein Wellnesswochenende in einem schönen Hotel können unter Umständen die Energiereserven wieder auffüllen. Gönnen Sie dem/der Beschenkten und sich selbst ein entspanntes Wochenende in einem Wellnesshotel mit diversen Anwendungen wie Maniküre und Pediküre oder eine der mittlerweile vielen verschiedenen Arten der Massage. Vielleicht wäre es aber auch schon eine große Freude, wenn Sie am Jubiläumstag zwei Stunden früher von der Arbeit kämen und Sie am Abend etwas mehr Zeit füreinander hätten als sonst.

Oder wie wäre es mit Karten für ein Konzert oder einen Musicalbesuch? Vielleicht ließe sich das sogar mit einem kleinen Wochenendtrip verbinden?

Ausflüge

Was schenkt man jemandem, der schon alles hat? Man braucht keine dreißig Kilometer zu fahren um Orte zu finden, an denen man noch nie war. Ein Ausflug kann beliebig teuer und beliebig billig sein. Eine Freude macht er fast immer.

Wenn Sie gerne etwas Ausgefalleneres unternehmen würden, wäre z.B. Bodyflying eine Möglichkeit. Dabei werden Sie in einem Windkanal von der Luft getragen und erleben das Gefühl des Fliegens hautnah.

Kinder sind für einen Tag im Europapark oder im Disneyland immer zu haben. Aber es gibt noch viel mehr gemeinsame Erlebnisse, die man verschenken kann. Wie wäre es mit Gold waschen im Entlebuch in der Schweiz? Haben Sie schon einmal eine Ballonfahrt gemacht? Eine Kanu- oder Kutschenfahrt? Einen Segeltörn? Eine Alpenwanderung? Eine Wattwanderung? Sind Sie schon mit dem Schiff von Bingen nach Koblenz gefahren? Haben Sie schon die Marksburg oder Burg Eltz besucht? Wie wäre es mit einer Tropfsteinhöhle? Ein Besuch der Kieler Woche?

Sportereignisse

Es müssen ja nicht gleich Tickets für ein Champions League Spiel sein. Aber Sportereignisse sind, insbesondere für Männer, meist ein gutes Geschenk. Denken Sie daran, dass es auch mal ein Fußballspiel bei einem ganz anderen Verein sein könnte. Oder Eishockey, Pferderennen, Handball, ein Marathonlauf, ein Ski- oder Autorennen, die Tour de France, eine Regatta oder ein Ruderwettbewerb ...

Tipp: Sportereignisse als Besucher sind nicht beliebig skalierbar. Als Geschenk das ankommen soll, setzen sie ein Mindestmaß an Prestige voraus, so in der Art "Was die Kumpels nicht neidisch macht, ist auch nicht interessant". Den New York Marathon zu sehen, kann ein tolles Erlebnis sein. Der Bienwald-Marathon ist vielleicht nur interessant, wenn man selber mitläuft.

Kultur

Museen, Oper, Kino, Theater, Musical oder Dichterlesung. Das kulturelle Angebot ist vielfältig. Vom Kino um die Ecke bis zum Platz in der ersten Reihe der Mailänder Scala ist jedes Preisniveau dabei. Nicht nur Tickets kommen hier als Geschenk in Frage: Ein Begleitbuch, ein Opernglas, ein Original-Kinoplakat. Oft gibt es farbenprächtige Bildbände zu Sonderausstellungen. Oder kombinieren Sie: Das neue Armband zusammen mit der Operette, zu der man es erstmals trägt.

Party

Eine Überraschungsparty ist Geschmackssache. Natürlich hängt es auch stark vom Umfang, der Location und den Gästen ab. Aber wenn die Vorlieben der beschenkten Person berücksichtigt werden, kann auch so eine spontane Feier Freude bereiten. Cool ist etwas, wenn man es cool macht. Das gilt gerade für so etwas wie ein 8888. Lebenstag. So ein Tag ist einmalig. Eine tolle Feier macht einem das bewusst. Und man denkt nicht Wochen später daran, dass man da eine einmalige Gelegenheit verpasst hat.

Generelle Aufwertung des Tages

Häufig sind es Kleinigkeiten, die den Tag aufwerten. Für Ihren Partner könnte das z.B. morgens eine Tasse Kaffee sein, die Sie ihm / ihr ans Bett bringen. Für Kinder ein etwas aufwändigeres Frühstück mit Brötchen und Croissants.

Gutscheine

Abgesehen von Gutscheinen für Ereignisse und Events sind Gutscheine häufig beim Schenkenden beliebter als beim Beschenkten. Oft ist es eine Notlösung in letzter Minute. Dies sollten Sie vermeiden. Gutscheine geraten häufig in Vergessenheit und verschwinden in der Versenkung, so dass der Beschenkte leider garnichts von dem ausgegebenen Geld hat.

Lotterie

Ein ausgefüllter und bezahlter Lottoschein passt gut zu einem Glückstag. Aber aufpassen: Wer aus Prinzip nicht Lotto spielt, freut sich über das Symbol, aber nicht über größere Beträge. Füllen Sie dann einfach nur drei Felder aus und kombinieren Sie den Schein mit einem anderen Geschenk.

Es gibt auch andere Lose wie Klassenlotterien oder auch Wettscheine für Pferde- oder Hunderennen, die man dann mit einem gemeinsamen Erlebnis verbinden kann.

Geldgeschenke

Als Überraschungsgeschenke zu einem Anlass wie dem 9999. GeburtsTAG sind Geldgeschenke in der Regel eher nicht geeignet. Eine Möglichkeit wäre jedoch, die Anzahl der zu feiernden Tage als Betrag in Euro oder Cent aufzugreifen. So könnten Sie z.B eine kleine Schatzkiste mit der entsprechenden Anzahl an 10 Cent - Münzen füllen...

Es gibt andere Anlässe, an denen die Jubilare sich ausdrücklich Geld wünschen. Auch hier ist Ihre Kreativität gefragt: Bei Geldgeschenken sollten Sie immer auf eine ansprechende Präsentationsform achten, da es sonst schnell lieblos wirkt. Je nach Geschmack und Kreativität kann ein Geldgeschenk sehr attraktiv gestaltet sein und einen echten Wow-Effekt hervorrufen. Hier finden Sie Ideen für Geldgeschenke.

Achten Sie bei Geldgeschenken darauf, keine "knausrigen" Beträge zu verschenken - lieber etwas großzügiger sein und im Zweifelsfall aufrunden. Denn es ist ja kein ideeller Mehrwert dabei wie bei anderen Geschenken.

Geschenkideen sammeln - ein Geschenkebuch führen

Oft kommen uns im Alltag die besten Ideen für Geschenke. Wir sehen etwas und denken "Das wäre doch genau das Richtige für...". Oder eine Freundin schwärmt von einem Autor, einer Band oder bemerkt beim gemeinsamen Stadtbummel, wie entzückend sie eine Tasche oder ein Schmuckstück findet.

Vergessen Sie solche Informationen nicht. Machen Sie sich bei der nächsten Gelegenheit Notizen.

Nehmen Sie sich auch immer wieder Zeit, sich Gedanken zu machen und Ideen zu sammeln. In letzter Sekunde ist es für die Umsetzung vieler toller Ideen bereits zu spät.

Vielleicht hilft es Ihnen, es sich zur Routine zu machen, jeweils um Monatsanfang zu überlegen, wer in den nächsten 3 Monaten Geburtstag hat und wem Sie etwas schenken möchten. Tragen Sie Ihre Notizen zusammen und machen Sie ggf. zusätzlich ein Brainstorming zu jeder Person.

In einem Geschenkebuch können Sie auch festhalten, was Sie von anderen bekommen haben und zu welchem Anlass. Das kann eine weitere Inspirationsquelle sein und ggf. einen Anhaltspunkt für den materiellen Umfang geben.

Da Sie so ein Geschenkebuch in der Regel über einen längeren Zeitraum begleitet, lohnt es sich, etwas schöneres und edleres zu verwenden als einen gewöhnlichen Collegeblock.